Erdbebenverstärkung einer Stahlbetonwand in einem Liftschacht

Basel-Stadt, Schweiz

Projektbeschrieb
Im Rahmen einer Erdbebenverstärkung wurden insgesamt 4 re-plates mit einer Länge von 4 m in einem Liftschacht montiert. Die Bänder wurden kreuzweise über eine komplette Geschosshöhe installiert, mechanisch verankert und anschliessend aktiviert (vorgespannt). Hervorzuheben ist neben der einfachen Installation die schnelle Ausführung in weniger als 3 Stunden, nach denen die re-plate Bänder bereits ihre volle Wirkung zeigen.

re-fer Produkt
4 x 4 m re-plate

Download Referenzobjekt

 

Jahr
2020

Bauunternehmung
re-fer AG

Info
Erdbebenverstärkung

Ingenieurbüro
Baertschi Partner AG

Produkt
re-plate


Scroll To Top