Umbau Millcell Industriehalle

Seewen, Schweiz

Projektbeschrieb
Die bestehende Industriehalle musste aufgrund einer Umnutzung umgebaut und zusätzlich verstärkt werden. Den Anforderungen bezüglich Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit konnten mit einer Kombination aus CFK-Lamellen und memory-steel Produkten gerecht werden. Zur positiven Biegeverstärkung wurde je eine CFK- und memory-steel Lamelle appliziert. Im negativen Biegebereich der Decke, wurden memory-steel Rippenstähle eingeschlitzt und vorgespannt.

re-fer Produkt
re-plate endverankert und vorgespannt, re-bar Rippenstahl in Betonnut vergossen und vorgespannt.

Download

 

Standort
Seewen, Schweiz

Jahr
2018

Bauunternehmung
re-fer technischer Service

Info
Pos. und neg. Biegeverstärkung


Scroll To Top