Keller Zimmerei & Messebau

Villigen, Schweiz

Projektbeschrieb
Infolge eines Umbaus musste eine Stahlbetondecke (Materiallager in einer Zimmerei) mit einer Dicke von 24 cm auf Biegezug verstärkt werden. Hierfür wurden insgesamt 14 Fe-SMA Lamellen über eine Spannweite von 5.5 m appliziert. Massgebend für die Bemessung waren die Verformung und Rissbildung im Gebrauchszustand. In Querrichtung wurden ebenfalls schlaff applizierte CFK Lamellen verwendet, um einen zu geringen Bewehrungsstoss infolge dem Abriss einer Mauer zu überbrücken.

re-fer Produkt
Fe-SMA Lamelle re-plate mit Endverankerung re-anchor (8 x Direktbefestigung X-NPH2). Aktivierungstemperatur 160°C, Vorspannung ca. 300 MPa (45 kN) pro Lamelle.

 

 

Standort
Villigen, Schweiz

Jahr
2017

Bauunternehmung
Stahlton Bautechnik
stahlton_b_w820 (1)

Info
Biegezugverstärkung einer Platte, Erhöhung Gebrauchstauglichkeit


Scroll To Top