Biegezugverstärkung einer Stahlbetondecke in einer Parkgarage

Nussbaumen AG, Schweiz

Projektbeschrieb
Eine Stahlbetondecke wurde mit insgesamt fast 100 m re-plate auf Biegezug verstärkt. Die Bänder wurden zunächst mechanisch verankert und anschliessend mit der Gasflamme aktiviert und somit vorgespannt. Abschliessend wurde mit dem SikaCem® Pyrocoat ein Brandschutzputz aufgebracht, der einen nur sehr geringen Verlust der Raumhöhe ermöglicht.

re-fer Produkt
25 x 3.75 m re-plate

Download Referenzobjekt

 

Jahr
2020

Bauunternehmung
Stocker & Partner

Info
Biegezugverstärkung

Ingenieurbüro
Baertschi Partner AG

Produkt
re-plate


Scroll To Top